Sozialpsychiatrische Fachkraft

Sozialpsychiatrische Fachkraft
für personenorientierte Leistungen (m/w/d)

Die „Ambulante Psychosozialen Dienste Lydia Buchfink“ leistet seit 20 Jahren in freier Trägerschaft psychosoziale Hilfen und Unterstützung für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Wir arbeiten im Rahmen der Ambulanten Sozialpsychiatrie (ASP). Die Versorgung erfolgt sowohl aufsuchend als auch in unseren zwei Begegnungsstätten. Es erwartet Sie ein qualifiziertes und motiviertes Team. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team mit einem Umfang von 30 – 40 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

Bezugsbetreuung für einen festen Klientenstamm
Individuelle Hilfeplanung
Durchführung von Gruppenangeboten in unseren Begegnungsstätten
Dokumentation der Leistung und Verfassen von Sozial- und Verlaufsberichten

Ihr Profil:

Hochschulabschluss in Sozialpädagogik, Psychologie, bzw. vergleichbare Qualifikation
Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung in der niedrigschwelligen sozialpsychiatrischen Arbeit
Interesse an systemischer Arbeit ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
Hohes Maß an Eigenverantwortung und strukturierte Arbeitsweise
PKW Führerschein erforderlich

Wir bieten:

· Interessante und abwechslungsreiche Arbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team
· Flexible Zeiteinteilung
· Vergütung nach AVH-Tarif
· Betriebliche Altersvorsorge
· Regelmäßige Supervision und kollegiale Intervision
· Dienstwagen und Mobiltelefon
· Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung postalisch oder via E-Mail an:

Ambulante Psychosoziale Dienste Lydia Buchfink
Neubertstraße 14
22087 Hamburg

bewerbung(at)lydiabuchfink.de
https://www.lydiabuchfink.de

Mit Inkrafttreten der DS-GVO benötigen wir seit dem 25. Mai 2018 eine Einwilligungserklärung zur Verarbeitung Ihrer Daten. Bei einer postalischen Bewerbung senden Sie bitte eine von Ihnen unterschriebene Einverständniserklärung mit. Diese Einverständniserklärung steht auf unserer Homepage unter „Stellenanzeigen“ zum Download für Sie bereit. Online-Bewerber erhalten eine automatische Antwort-Mail mit entsprechendem Link zum Download der Einverständniserklärung.